<
      Home  |   Über mich  |   Ehe-(Glück) Schule  |   Die Beratung  |     Termine/Kosten  |   Spezialitäten  |   Kontakt  |


News:

Über mich



Ich bin 52 Jahre alt – Jahrgang 1962

Und stamme aus einem kleinen württembergisch-schwäbischen Dorf. Lebendig und wissensdurstig führte mich die Berufsausbildung nach Bayern.

Mit 52 Jahren blicke ich auf meine Erste Lebenshälfte zurück – die mir alles abverlangt hat. – Doch dies ist wohl bei den meisten Menschen so der Fall.
Dann vor kurzem die „Midlife-Krise“ – sie führte mich in eine eineinhalb Jahre währende Neuorientierung. Des zweiten Lebensabschnittes, der zweiten Chance.

Da hab ich Ihnen vermutlich war voraus. Sie werden davon profitieren!

Meine Berufsbiographie führte mich einige Jahre als Pädagoge in die Kinder- und Jugendheime. Danach gründete und leitete ich 10 Jahre meine eigene Firma: deinen Krisennotdienst für Familien. Und half Anderen, ähnliche Helferdienste und Firmen aufzubauen.

Aus dringender Notwenigkeit eröffnete ich, neben diesen Tätigkeiten, auch vor 6 Jahre meine Beratungspraxis für „Männer in Krisen“. Nach kurzer Zeit galt es, diese Beratung folgerichtig auch auf Paare und Ehepaare ausweiten. Da ich sowieso Experte für die Erziehung von Buben und männlichen Jugendlichen bin, nahm ich auch diese Erziehungsberatung in meiner Praxis mit auf.

In vielen Vorträgen und Seminaren beschäftige ich mich mit der „Emanzipation des Mannes“. Ja, des Mannes. Denn wir Männer haben unsere Männlichkeit vernachlässigt, bis hin verloren, und hinken jetzt weit unseren Möglichkeiten und Rollenbildern hinterher. Das führt zu modernen männlichen Katastrophen: Wir erleben plötzlich mehr und mehr Schwierigkeiten im Beruf, kämpfen um Respekt bei unserer Partnerin und getrauen uns nicht, ein mutiges, menschliches und männliches Vorbild für unsere Kinder zu sein.

25 Jahre war ich Hochtourenführer beim Deutschen Alpenverein. Führte Bergsteigergruppen auf hohe Alpenberge und bildete Sie auch im Fels- und Eisklettern aus.
Weitere Hobbies: Ich schreibe gerne, lese, habe musikalische Vorlieben wie Klavier, Orgel, Posaune und Alphorn.

Menschlich hat mir das Leben fast alles abverlangt. Meine eigene Partnerschaftsbiographie (mit welchen Frauen war ich warum in meinem Leben zusammen?) führte mich zu meiner eigenen Persönlichkeitsklärung (wer und wie bin ich eigentlich) und so fließen neben meinem Fachwissen auch meine Erfahrungen mit in die Beratung ein.

Thomas Schlegel, Lauinger Straße 16, 89407 Dillingen an der Donau